Aktuelles von Gewerbe- und Wohnimmobilien im Hamburger Süden | Hans E.H. Puhst

Interview mit GF Meyer in der FWW: 13 Monate bis zur Baugenehmigung

Hamburg, 08.02.2017. In der aktuellen Ausgabe der FWW, der Zeitschrift der mittelständischen Immobilienwirtschaft, berichtet Lars Meyer über den preisgekrönten Neubau „Jaffe 12“ und die Aussichten für Wilhelmsburg in den kommenden Jahren. 

Seit 80 Jahren baut und vermietet die Hans E. H. Puhst Grundstücksverwaltungs GmbH & Co. KG Wohn- und Gewerbeimmobilien im südlichen Hamburg. Der Firmengründer Hans Edmund Heinrich Puhst gehörte zu den Gründungsmitgliedern des BFW. Heute führen seine Enkel Carola Jungwirth und Lars Meyer das Familienunternehmen. Für das Projekt „JAFFE 12“ wurde das unternehmen im November 2016 mit einem 2. Platz des BDA Hamburg Architektur Preises ausgezeichnet. Das Neubauprojekt in Hamburg-Wilhelmsburg war außerdem für den Publikumspreis, den der Bund Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA) zusammen mit dem Hamburger Abendblatt ausgelobt hatte, nominiert und erreichte dort ebenfalls Platz 2. (mehr …)

Für die Zukunft gerüstet sein – „Gesichter des BFW“

Puhst-Geschäftsführer Lars Meyer stand dem Bundesverband Freier Immobilien und Wohnungsunternehmen (BFW) im Interview Rede und Antwort – über besondere Projekte, Zukunftsvisionen und persönlichen Antrieb. Hier geht’s zum ganzen Interview